Deutsch   English  
Management
 
DI Alexander Mandl
Geschäftsführer
Besuchte die HTBL für Nachrichtentechnik in Klagenfurt und schloss danach das angewandte Informatik Studium an der Universität Klagenfurt ab. Danach arbeitete Herr Mandl bei GTL Data, einem Unternehmen, das sich auf Fahrzeugbegutachtungssoftware spezialisiert hatte. Nebenbei gründete er die Mandl Softwareentwicklung und erstellte Datenbank gestützte Analysesoftware für Banken, um deren Prozesse, Personalkapazitätenplanung und andere Dinge zu optimieren. Ab 2001 war er bei der SER - später Open Text zuerst im Bereich Entwicklung von Workflow Basistechnologien, später bei der Exchange - E-Mail Archivierungsentwicklung tätig. Hierbei arbeitet er unter anderem an Projekten für den Deutschen Verfassugsschutz und die Stadt Köln mit.
Parallel dazu absolvierte Herr Mandl an der Salzburg Management und Business School einen MBA GM, der ihn in der Folge auch an die Rotmann Business School in Toronto, an die Fudan University in Shanghai und an die University of Westminster in London brachte. An der Diplomarbeit für dieses Studium arbeitet Herr Mandl nun neben der CEO Tätigkeit für Adpunctum.
Herr Mandl war viele Jahre als Partner für Adpunctum tätig, bis er diese mit 01.05.2010 schrittweise übernommen hat und seit 01.01.2011 als Geschäftsführer der Adpunctum GmbH. funguiert.
Ein detaillierter Lebenslauf befindet sich auf: Curriculum Vitae
 
 
Alexander Graschitz
Leiter Entwicklung und Support
 
Alexander Graschitz studierte mehrere Semester Angewandte Informatik an der Universität Klagenfurt, ehe er als Softwareentwickler in einem Softwarehaus seine Programmier- und Datenbankkenntnisse aufbaute, die er dann bei einem großen internationalen ECM- und Archivhersteller vertiefte.
Auch Alexander Graschitz ist ein 'Mann der ersten Stunde' und gehörte zu den Gründungsmitgliedern von Adpunctum.
 
 
Anmelden
Downloads